Woche 7 NSC14: OnPage Optimierung

Nischenseiten-Challenge 2014
Nischenseiten-Challenge 2014

Die siebente Woche ist rum und ich muss ehrlich sein: Meine gesetzten Ziele der letzten Woche habe ich nicht erreicht. Ich bin davon ausgegangen, dass ich über die Osterfeiertage mehr schaffe. Dem ist leider nicht ganz so. Daher wird der Bericht diese Woche etwas kurz ausfallen.

OnPage-Optimierung

Wie ich letzte Woche bereits geschrieben habe, stand bei mir das Thema OnPage-Optimierung im Mittelpunkt. Die Auszeichnung mit Schema.org hat noch keine erkennbaren Vorteile gebracht. Allerdings habe ich festgestellt, dass bei Artikeln jetzt mein Autorenbild in den Suchanzeigen angezeigt wird. Ein gutes Zeichen, denn nicht bei jeder mit dem entsprechenden Mark-Up ausgezeichnete Webseite werden diese Bilder angezeigt. Ein Zeichen dafür, dass Google einem eine gewisse Autorität im entsprechenden Themenbereich zugesteht. Wenigstens ist dies ein kleiner Fortschritt.

Autorenfoto in den Google Suchergebnissen
Autorenfoto in den Google Suchergebnissen

Weiterhin habe ich mein neues Tool bereits genutzt und von der Liste der OnPage-Optimierungen einige Punkt abgearbeitet. Wie bereits geschrieben werde ich dazu mal einen eigenen Beitrag schreiben.

Fazit 7. Woche

In der 7. Woche gibt es nicht viel neues zu vermelden. Die Ausgaben und Einnahmen habe ich sich nicht weiter verändert. Leider muss ich sagen. So langsam könnten ruhig die ersten Besucher auf die Webseite gelangen. Mal schauen, was ich mit OnPage-Optimierung noch alles erreichen kann oder ob ich in meiner Nische vielleicht doch hier und da ein paar Backlinks setzen muss. Hier geht es zu den Reports der Nischenseiten-Challenge.

2 Kommentare zu „Woche 7 NSC14: OnPage Optimierung“

  1. Pingback: Onpage-Optimierung und Auszeichnungen mit Schema.org › Nischenseiten-Guide

  2. Pingback: Status Report #07 | Urlaub mit meinem Hund

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.